SY Hullu Poro ist eine Halberg-Rassy 43 MK I und wurde im Jahre 2003 ihrem Element in Holland übergeben. Wir haben das Schiff gegen unsere damalige HR34 im Jahre 2008 getauscht. Seitdem ist das Schiff ausschliesslich in der Ostsee unterwegs gewesen und hat mit heutigem Stand (2020) nur insgesamt 10’000sm und knapp 800 Motorstunden angesammelt.